Navigation Inhalt Wählen Sie Ihr Thema:

Die Marke "Ferien in Österreich"

Die meisten Menschen denken bei Ferien in Österreich an Wandern und Skifahren, an Wien und historische Bauten. Das stimmt natürlich alles. Trotzdem sind Ferien in Österreich viel mehr. Das zeigt die Marke „Ferien in Österreich“: Sie erzählt davon, was Österreich heute für seine Gäste interessant und besonders macht.

Mehr als je zuvor entscheiden im Tourismus starke Marken über den Erfolg von Destinationen, weil der Wettbewerbsdruck immer mehr zunimmt. Die Marke „Ferien Österreich“ drückt in verdichteter Form die Spitzenleistung von Österreich als Urlaubsland aus. Und spricht jene etablierte und wirtschaftlich erfolgreiche Zielgruppe an, die sich durch hohe Reiseintensität und Ausgabebereitschaft auszeichnet.

 

Die Marke „Ferien in Österreich“ positioniert Österreich als Ferienland, das inspirierend ist und nachhaltige Erholung bietet. Sie bringt Österreichs kulturelle Glanzpunkte zum Leuchten. Erzählt von bewegenden Kultur- und Naturerlebnissen, engagierten und herzlichen Gastgebern, den unzähligen Möglichkeiten zu Regeneration und von einer hervorragenden Küche. Gleichzeitig rückt die Marke Innovatives in den Vordergrund – von zeitgenössischer Architektur bis hin zu kulinarischen Neuinterpretationen.

Die Marke „Ferien in Österreich“ stellt eine unvergleichliche Ferienwirkung in Aussicht. Ferien, in denen man sich nachhaltig neu (er)finden und neue Dimensionen persönlicher Entfaltung erleben kann.

Durch die zunehmende Werteorientierung in der Zielgruppe und damit auch in der Markenführung haben wir für die Marke „Ferien in Österreich“ vier Markenwerte definiert: 

  • Verbundenheit 
  • Achtsamkeit
  • Kreativität
  • Lebensfreude


Sie spiegeln den einzigartigen Charakter und die Kompetenzen unseres Ferienlandes wider und weisen den Weg in die Zukunft. Denn Marken werden getragen von Ideen und Werten und sind erkennbar an den Menschen, die für diese einstehen. Dabei müssen die Werte in der Entwicklung der Marke tief verwurzelt, für die Zielgruppe anziehend und gleichzeitig zukunftsweisend sein. Die vier Werte drücken verdichtet aus, wofür „Ferien in Österreich“ steht und stehen wird.


Markenkompetenzthema 2016-2017
#austriantime 
Naturbegegnendes Reisen – Ankunft und Erneuerungskraft
OEW_06
Wenn wir an Natur denken, haben wir Bilder von Bergen, Seen, Wäldern, kurz: von schönen Landschaften, im Kopf. Es sind meist statische Bilder, in denen sich – abgesehen vom Wasser, das im Bachbett hinabfliesst, oder vom Baum, der sich leicht im Wind neigt – wenig bewegt. Und doch hat Natur, hat das Konzept #austriantime, sehr viel mit Bewegung im eigentlichen und übertragenen Sinne zu tun. In Österreichs Naturräumen liegt enormes Potenzial, naturbegegnendes Reisen erlebbar zu machen und tiefe Sehnsüchte der Gäste von morgen in einer besonderen Art zu erfüllen. Die vielfältige Kulturlandschaft des Landes, die regionale Identität, die gesundheitsfördernde Wirkung der Alpen und die Vermittlungsleistung der Gastgeber, die individuelle Begleiter des Urlaubsgastes werden, sind die besten Voraussetzungen für die Erfüllung dieser Sehnsüchte.

Wir beschreiben Ursachen und Auswirkungen gesellschaftlicher Entwicklungen auf die Menschen sowie das grosse Potenzial für Österreichs Tourismus beim Thema Natur.