Skiing in Serfaus Skiing in Serfaus

Österreichisches Umweltzeichen

Qualität und Umweltfreundlichkeit sind Voraussetzungen für die Auszeichnung mit dem Österreichischen Umweltzeichen im Tourismus. Die Umweltschutzmaßnahmen reichen vom ressourcenschonenden Umgang mit Energie und Wasser über regionale und saisonale Speisen bis zur umweltfreundlichen Anreise.

Zur Website

Alpine Pearls

Ein Zusammenschluss von 25 Gemeinden/Orten in den Alpen (5 davon in Österreich), die sich die Förderung und Umsetzung von umweltfreundlicher Mobilität zum Ziel gesetzt haben. Das bedeutet ein größtmöglicher Verzicht auf den Individualverkehr bei voller Mobilitätsgarantie vor Ort für die Gäste sowie die Förderung von verkehrsberuhigten Bereichen.

Alpine Pearls in Österreich

Bergsteigerdörfer

Die in der Initiative Bergsteigerdörfer vereinten Ortschaften sind Alpinismuspioniere in ihren Regionen. Hier ist das Bewusstsein über den notwendigen Einklang zwischen Natur und Mensch lebendig und man respektiert natürliche Grenzen. Weniger, dafür besser, das ist die Devise. Die Bergsteigerdörfer des Alpenvereine entsprechen damit in besonderer Weise den Zielen der Alpenkonvention, die eine nachhaltige Entwicklung im gesamten Alpenraum anstrebt.

Zur Website

BIO HOTELS

Die BIO HOTELS sind der größte Zusammenschluss ökologischer Hotels: Die fast 100 Betriebe in sechs europäischen Ländern bieten alles, was Sie von einem Bio-Urlaub erwarten. Nachhaltiges Wirtschaften, regionaler Einkauf und umweltfreundliche Energie- und Abfallkreisläufe sind für alle BIO HOTELIERS verpflichtend - alle Partne haben sich einer Nachhaltigkeits-Zertifizierung unterzogen. Damit ist die ständige Verbesserung der CO2-Bilanz das erklärte gemeinsame Ziel.

Biohotels in Österreich